Positive Psychologie-Zuversicht in herausfordernden Zeiten

Dankbarkeitsreflexion: Für was oder wen bin ich gerade in meinem Leben dankbar?

Positives Denken kann geübt werden, gleich einem neuen gebahnten Weg im Gehirn.

DIE AUTHENIC HAPPINESS THEORIE-DER POSITIVEN PSYCHOLOGIE
Dimensionen von „Glück/Wohlbefinden“
✓ Positive Emotionen (Das angenehme Leben)
✓ Positiven Charakter (Das engagierte Leben)
✓ Positive Institutionen (Das sinnerfüllte Leben)
Ziel: Zunehmende Lebenszufriedenheit
“Glück ist messbar und erlernbar”
Seligman 2002, 2009

Kategorien: Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s